Wingman Handle - Zusatzgriff für Wings mit festen Griffen

Manuel Vogel

 · 17.12.2022

Wingman Handle - Zusatzgriff für Wings mit festen Griffen
Foto: Ronny Kiaulehn Photography

Wingman bietet eine nachrüstbare Zusatzhandle für alle Wings mit festen Griffen an. Was der zusätzliche Griff bringt, verraten wir euch hier.

Viele Hersteller setzen bei ihren Wings auf feste Griffe, da diese einen sehr direkten Kontakt zum Wing erlauben, dabei aber nicht so schwer sind wie durchgehende Booms. Das Problem: Bei nur zwei Griffen an der Mittelstrut fehlt in bestimmten Situationen der Griff in der Mitte - z.B. beim Ausdrehen der Leash nach einem Manöver. Auch wenn man bei kalten Temperaturen mal etwas die Hände ausschütteln möchte, geht das nur, wenn man in der Mittelposition und damit in der Nähe des Druckpunkts greifen kann. .

Für diese Fälle bietet die Marke Wingman einen nachrüstbaren Griff an. Dieser kann bei allen gängigen Wings ( z.B. Duotone Unit, Vayu Aura, Ensis Score, Sailloft Ufo, etc.) nachgerüstet werden. Ebenfalls von Vorteil kann die Handle für die Montage eines Trapeztampens sein. Das System gibt’s in fünf verschiedenen Längen, man sollte also vor dem Bestellen einmal nachmessen. Die Handle kostet, je nach Länge, zwischen 59 und 79 Euro.

Die Handle gibt's in fünf Längen

Die Wingman-Produkte werden am Gardasee entwickelt und aktuell auf Nachfrage angefertigt, bei Fragen tretet gerne persönlich mit den Machern in Kontakt unter store@wingman-products.com

Den Onlineshop von Wingman findet ihr HIER.