Fanatic Foilstyler – neues Freestyle-Board zum Wingen und WindsurfenFoto: John Carter

NewsFanatic Foilstyler – neues Freestyle-Board zum Wingen und Windsurfen

Manuel Vogel

 3/30/2022, Lesezeit: 1 Minute

Der Fanatic Foilstyler soll zum Freestylen mit Segel und Wing gleichermaßen geeignet sein. Alle Infos zum neuen Crossoverboard gibt’s hier.

“Manöver statt geradeaus” – so lautet die Maxime für das neue Freestyle-Crossover-Konzept von Fanatic. Der Fanatic Foilstyler soll zu 100 Prozent auf Freestylemoves optimiert worden sein, egal ob mit Wing oder Segel motorisiert. Möglich machen sollen den Spagat vielfältigen Fußschlaufen-Optionen, welche sowohl zum Wingen als auch zum Windsurf-Foilen eine passende Position ermöglichen. Dank einer langen Doppelschiene lässt sich die Foilposition ebenfalls stark variieren und somit an beide Disziplinen anpassen.

Der Fanatic Foilstyler ist in zwei Größen verfügbarFoto: Fanatic
Der Fanatic Foilstyler ist in zwei Größen verfügbar

Ausgestattet sein soll der Foilstyler mit einem großem Deckpad sowie einem Tragegriff auf der Unterseite, gefertigt wird das Board, laut Hersteller, in einer PVC-Biax/Glas-Technologie.

Erhältlich sind zwei Größen mit 93 und 103 Litern, diese fallen mit Längen von 180 bzw. 199 Zentimetern unter Windsurf-Gesichtspunkten sehr kompakt, durch die Wingfoil-Brille eher moderat aus. Die Kanten des Boards wurden stark angeschrägt, um das Brett beim ungewollten Absetzen sanft wieder in die Luft zu befördern.

Soll auch zum Windsurf-Foilen keine Limits setzen – der FoilstylerFoto: John Carter
Soll auch zum Windsurf-Foilen keine Limits setzen – der Foilstyler

Weitere Infos zum Fanatic Foilstyler gibt’s HIER.