Fanatic mit neuer Sky Wing RangeFoto: Femke Voget

NewsFanatic mit neuer Sky Wing Range

Manuel Vogel 

29.9.2021, Lesezeit: 2 Minuten

Fanatic bringt im Rahmen der Sky Wing Range neun Wingboards mit Größen zwischen 4’6’’ und 6’3’’. Die Range ist dreigeteilt und soll sich, je nach Größe, für Experten bis Einsteiger ins Wingsurfen empfehlen.

Die beiden kleinen Größen des Sky Wing mit 4’6’’ und 4’7’’ dürften schon alleine aufgrund des Volumens von nur 35 bzw. 45 Litern vor allem für Wingfoil-Cracks und Prone-Surfer*innen geeignet sein.

Die Breite der Bug- und Heckpartien wurde beim Fanatic Sky Wing reduziertFoto: Femke Voget
Die Breite der Bug- und Heckpartien wurde beim Fanatic Sky Wing reduziert
Die Breite der Bug- und Heckpartien wurde beim Fanatic Sky Wing reduziertFoto: Femke Voget
Die Breite der Bug- und Heckpartien wurde beim Fanatic Sky Wing reduziert

Für viele Wingsurfer interessanter dürften die Allrounder mit Längen von 4’8’’ bis 5’8’’ sein (60 bis 125 Liter). Der Fokus soll hier nach Aussage des Herstellers auf maximal frühem Abheben liegen. Möglich sein soll dies durch flache Bodenkurven und scharfe Abrißkanten im Heckbereich. Angeschrägte Kanten (”Bevels”) sollen zudem für sanftes Einsetzen sorgen und das Board bei Wasserkontakt sanft wieder in die Luft schicken.

Den Fanatic Sky Wing gibt es von 35 bis 140 Liter VolumenFoto: Ronny Kiaulehn
Den Fanatic Sky Wing gibt es von 35 bis 140 Liter Volumen
Den Fanatic Sky Wing gibt es von 35 bis 140 Liter VolumenFoto: Ronny Kiaulehn
Den Fanatic Sky Wing gibt es von 35 bis 140 Liter Volumen

Die Bug- und Heckbereiche hat Fanatic-Shaper Sky Solbach im Vergleich zu den Vorgängermodellen etwas schmaler gestaltet, um die Schwungmasse in Manövern und währende der Flugphase zu reduzieren.

Das 140-Liter-Modell wurde mit einer gestreckten Outline (6’3’’) besonders für die Belange von Aufsteigern optimiert und ist alternativ auch mit einem bequemen Softdeck erhältlich.

Wir werden euch so schnell wie möglich einen Fahrbericht des neues Sky Wing Modells hier auf der Website präsentieren.

Weitere Infos zur Range gibt es HIER auf der Website des Herstellers.