Die Highlights vom GWA Wingfoil Race St. MoritzerseeFoto: Laci Kobulsky

NewsDie Highlights vom GWA Wingfoil Race St. Moritzersee

Manuel Vogel 

19.8.2021, Lesezeit: 1 Minute

Am dritten und letzten Tag der “GWA Wingfoil Race European Championships” gab es am schweizer St. Moritzersee nochmal knifflige Bedingungen für die Wingfoiler zu meistern.

Der Wind war wieder recht böig, was zahlreiche Startabbrüche nach sich zog und die Geduld der Fahrer*innen herausforderte. Eine Anpassung des Kurses sorgte schließlich für eine Verbesserung. Trotzdem war auch die Taktik entscheidend, um die Böen auf dem Kurs bestmöglich zu nutzen.

Wer danach noch Power hatte, konnte bei der abschließenden Expression-Session nochmal die letzten Reserven mobilisieren.

Die Highlights seht ihr nochmal in diesem Clip, weiter unten gibt’s dann nochmal alle Ergebnisse:

Die Ergebnisse der 2021 GWA Wingfoil Race European Championship

Frauen:

  1. Olivia Piana (FRA)
  2. Flora Artzner (FRA)
  3. Bowien van der Linden (NL)

Männer:

  1. Francesco Cappuzzo (ITA)
  2. Balz Müller (CH)
  3. Maxime Chabloz (CH)

Männer (U16):

  1. Riccardo Zorzi (ITA)
  2. Noe Cuyala (FRA)
  3. Sebastiano Zorzi (ITA)

Männer (U19):

  1. Benjamin May (DEU)
  2. Malo Guenole (FRA)
  3. Léandre Carlier Arquoit (FRA)

Masters:

  1. Klaas Voget (DEU)
  2. Craig Gertenbach (ZAF)
  3. Henning Nockel (DEU)

Weitere Infos zum Event unter http://www.engadinwind.ch/